In der Buchwaldstraße in Alt-Rahlstedt, zwischen Rahlstedter Straße und Rungholt, wird derzeit kräftig gebaut: Seit dem 20. März 2017 saniert Hamburg Wasser dort zunächst die Regenwassersiele in offener Bauweise. Dies geschieht zur Sicherstellung der Regenwasserentsorgung der Straße und der angeschlossenen Grundstücke. Nach dem Abschluss der Sielbauarbeiten wird Hamburg Wasser im Auftrag des Bezirksamts Wandsbek zudem die Grundinstandsetzung der Straße durchführen. Die Arbeiten sollen bis zum 31. Juli 2017 abgeschlossen sein, die Straßensperrung ist vor Ort aber vorsorglich schon mal bis zum 31. August 2017 angekündigt. Nähere Informationen können Anlieger dem Anwohneranschreiben von Hamburg Wasser entnehmen. Die anschließende Grundinstandsetzung ist aufgrund des sehr schlechten Fahrbahnzustandes vorgesehen.

 

Sielbauarbeiten in der Buchwaldstraße in Hamburg-Rahlstedt

Sielbauarbeiten in der Buchwaldstraße in Hamburg-Rahlstedt