Am Mittwoch, 17. Mai 2017 laden die SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter (Rahlstedt) und Lars Pochnicht (Bramfeld/Farmsen-Berne) wieder zu einer politischen Tagesfahrt nach Berlin ein. Ziel der Fahrt ist erneut das Zentrum der Macht, das Bundeskanzleramt. Die Wandsbeker Bundestagsabgeordnete und Staatsministerin Aydan Özoguz wird die Besuchergruppe aus ihrem Wahlkreis in ihrer Wirkungsstätte, dem Bundeskanzleramt, empfangen und dabei einen Blick hinter die Kulissen des politischen Berlins geben. Eine Führung durch das Bundeskanzleramt steht auch mit auf dem Programm. Die Abfahrt erfolgt um 7:00 Uhr am U-Bahnhof Berne, Rückkehr wird gegen 22 Uhr in Hamburg sein. Weitere Infos und Anmeldung in den Wahlkreisbüros von Ole Thorben Buschhüter und Lars Pochnicht. Rahlstedter melden sich bitte unter Tel. 64 89 30 37 oder per E-Mail an buero@buschhueter.de; Bramfelder und Farmsen-Berner melden sich bitte unter Tel. 63 91 76 80 oder per E-Mail an buero@pochnicht.de. Der Kostenbeitrag beträgt 25,- € pro Person.

Hinweis: Aktuell sind keine Plätze mehr frei.
(Dieser Beitrag wird anlässlich jeder neuen Berlin-Fahrt aktualisiert.)