Thema: ÖPNV

Hier finden Sie alle Artikel zum Thema Öffentlicher Personennahverkehr

Letzte Fahrt der Shuttle-Buslinie 875 Ende Januar

Die Shuttle-Buslinie 875 (Bf. Rahlstedt – Ankunftszentrum Rahlstedt) wird Ende Januar eingestellt. Zum 10. Dezember 2017 wurden bereits alle Fahrten an Sonn- und Feiertagen und die letzten drei Fahrten abends gestrichen. Grund hierfür sind der weggefallene Bedarf aufgrund der geringen Flüchtlingszahlen und aufgrund der für Mitte Februar angekündigten Schließung des vorübergehend eingerichteten Kundenzentrums Meiendorf. (…)

mehr lesen

Ab Samstag freie Fahrt in der Meiendorfer Straße und in der Berner Straße

Die Bauarbeiten in der Meiendorfer Straße, zwischen Oldenfelder Stieg/Berner Straße und Wildgansstraße, werden am Freitag, 22. Dezember 2017 vorläufig beendet. Ab Samstag ist die Meiendorfer Straße dann wieder in beide Richtungen befahrbar, ebenso die Berner Straße. Die ausgeschilderten Umleitungen werden aufgehoben, die Buslinien 24 und 275 fahren wieder ihren gewohnten Linienweg. Vorläufig – denn bereits Anfang Februar, früher als ursprünglich geplant, beginnen die eigentlichen Straßenbauarbeiten, die erneut mit Einschränkungen verbunden sind. (…)

mehr lesen

Städtebauliche Potenziale entlang der neuen S4 und S21 analysieren und entwickeln

Mit einem gemeinsamen Antrag wollen die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen die städtebaulichen Potenziale entlang der neuen Schnellbahnlinien S4 nach Bad Oldesloe und S21 nach Kaltenkirchen analysieren und vorausschauend entwickeln. Der Antrag wurde von der Hamburgischen Bürgerschaft in ihrer Sitzung am 6. Dezember 2017 einstimmig beschlossen. (…)

mehr lesen

Angebotsverbesserungen des HVV zum Fahrplanwechsel im Dezember

Aktualisiert: Am 10. Dezember 2017 tritt der HVV-Fahrplan 2018 in Kraft. Der HVV hat zahlreiche Angebotsverbesserungen angekündigt, von denen auch Rahlstedt profitiert: Geplant sind zusätzliche Fahrten, Taktverdichtungen und größere Fahrzeuge auf mehreren Buslinien. Bei der RB81 kommen die Taktverdichter im Berufsverkehr zurück. Die Angebotsverbesserungen für Rahlstedt im Einzelnen: (…)

mehr lesen

Fahrplan 2018: 20 Prozent mehr Züge auf der Linie RB81 zwischen Rahlstedt und Hauptbahnhof

Am 10. Dezember 2017 tritt der Fahrplan 2018 in Kraft. Auf der Linie RB81 fahren dann zwischen Rahlstedt und Hauptbahnhof über 20 Prozent mehr Züge als bisher. Statt derzeit bis zu 87 wird es dann bis zu 105 tägliche Verbindungen von/nach Rahlstedt geben, 18 mehr als bisher. Nach Abschluss der Bauarbeiten am Berliner Tor können die „Taktverdichter“ in den Hauptverkehrszeiten wieder fahren, so dass morgens und abends bis zu vier Züge pro Stunde und Richtung auf der Linie RB81 unterwegs sind, statt in den letzten zwei Jahren allermeistens nur zwei. (…)

mehr lesen

U-Bahn-Haltestelle Oldenfelde: Nächste Woche starten vorbereitende Arbeiten

Oldenfelde macht sich bereit für die neue U-Bahn-Haltestelle: Anfang November startet die HOCHBAHN mit den Vorbereitungen für den Bau der neuen Haltestelle. Diese wird auf dem relativ langen U1-Abschnitt zwischen Farmsen und Berne liegen. Ab Ende 2019 werden dann rund 4.500 Anwohnerinnen und Anwohner erstmals einen fußläufigen Zugang zum Hamburger Schnellbahnnetz haben. (…)

mehr lesen

Baustelle Rahlstedter Straße: MetroBus 9 fährt ab Montag stadtauswärts über Amtsstraße

Ab Montag, 30. Oktober 2017, wird die Baustelle in der Rahlstedter Straße ausgeweitet. Die Einbahnstraßenregelung gilt dann bereits ab der Aral-Tankstelle stadteinwärts. Aus der Brockdorffstraße kann dann nicht mehr nach rechts in die Rahlstedter Straße abgebogen werden. Die Busse der Linien 9 und 608 Richtung Bf. Rahlstedt/Großlohe fahren ab Betriebsbeginn eine erweiterte Umleitung über die Amtsstraße und halten unterwegs auch an den dortigen Haltestellen. (…)

mehr lesen

Projekt S4: Podiumsdiskussion in Wandsbek am Montag, 23. Oktober 2017

Die Bahn und die Länder Hamburg und Schleswig-Holstein laden am Montag, 23. Oktober 2017, 18 bis 20 Uhr zu einer Veranstaltung zum Projekt S4 ein. Im Zuge des Ausbaus der neuen S-Bahnlinie S4 werden auch Brücken, Stationen und Bahnübergänge angepasst sowie Schallschutzwände errichtet. Insbesondere der Neubau von zwei Nahverkehrsgleisen gibt Anlass zur Diskussion rund um das Thema Güterverkehr und dessen Auswirkungen. (…)

mehr lesen

Rahlstedter Weg (Mitte): Busbuchten werden ab Mitte 2018 verlängert

Die Stadt plant die Beseitigung einer Staufalle im Rahlstedter Weg: Nachdem eine weitere Buslinie hinzugekommen ist und bei zwei Buslinien seit einiger Zeit Gelenkbusse eingesetzt werden, ist die Bushaltestelle Rahlstedter Weg (Mitte) zu klein geworden. Halten dort zwei Busse gleichzeitig, steht der zweite häufig bereits halb auf der Fahrbahn. Der nachfolgende Verkehr im vielbefahrenen Rahlstedter Weg staut sich bis in die angrenzende Kreuzung. Ab Mitte 2018 sollen daher die beiden Busbuchten verlängert, das Problem so behoben werden. (…)

mehr lesen