Die SPD-Bürgerschaftsfraktion hat gestern Abend ihren Fraktionsvorstand sowie die Fachsprecherinnen und Fachsprecher für die einzelnen Ausschüsse gewählt und die von ihr gestellten Ausschussvorsitzenden bestimmt und kann somit nun ihre parlamentarische Arbeit wieder komplett aufnehmen.

Dr. Andreas Dressel wurde als Fraktionsvorsitzender in seinem Amt bestätigt. Zu stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden wurden Ksenija Bekeris wieder- und Dr. Melanie Leonhard und Dr. Monika Schaal neugewählt. Als Parlamentarischer Geschäftsführer wurde Dirk Kienscherf im Amt bestätigt. Auch in dieser Legislaturperiode gehöre ich als Beisitzer dem fünfzehnköpfigen Fraktionsvorstand an. Weitere Mitglieder sind Gabriele Dobusch, Hildegard Jürgens, Gerhard Lein, Arno Münster, Milan Pein, Karl Schwinke, Urs Tabbert, Juliane Timmermann und Isabella Vértes-Schütter. Kooptierte Mitglieder des Fraktionsvorstandes sind Bürgerschaftspräsidentin Carola Veit, Vizepräsidentin Bärbel Duden, Jan Quast und Wolfgang Rose.

Die Fraktion stimmte zudem über die Besetzung der Ausschüsse der Bürgerschaft ab. Ich bleibe Mitglied im Verkehrsausschuss und werde dort weiterhin den Vorsitz führen. Daneben werde ich wieder im Umweltausschuss und neu im Haushaltsausschuss mitarbeiten.

Ich freue mich, dass nach der morgigen Wahl des Ersten Bürgermeisters und der Bestätigung des neuen Senats in der Bürgerschaftssitzung dann auch die Arbeit in den parlamentarischen Gremien wieder losgehen kann.

Die vollständige Pressemitteilung der SPD-Bürgerschaftsfraktion:
http://www.spd-fraktion-hamburg.de/aktuelles/presseerklaerungen/b/32166.html