Die SPD lädt am Dienstag, 29. November, um 19.30 Uhr im Gymnasium Meiendorf, Schierenberg 60, zu „Olaf Scholz im Gespräch“ ein. Die direkte Gesprächsrunde mit dem Bürgermeister und SPD-Landesvorsitzenden, in der die Themen im Vordergrund stehen, die die Menschen in den Stadtteilen bewegen, eröffnet einen direkten und lebhaften Meinungsaustausch. Die Veranstaltung findet regelmäßig in allen Hamburger Bürgerschaftswahlkreisen statt.

In seiner Einladung an die Bürgerinnen und Bürger schreibt Olaf Scholz:

„Liebe Hamburgerinnen und Hamburger,

auch in Zeiten großer Herausforderungen entwickeln wir das moderne Hamburg weiter.
Wir schaffen die Voraussetzungen und legen noch eine Schippe drauf, zum Beispiel

  • mit einem erweiterten Wohnungsbauprogramm,
  • mit gut ausgestatteten und gebührenfreien Bildungseinrichtungen,
  • mit einer klugen Haushaltspolitik ohne neue Schulden,
  • mit einer leistungsfähigen Infrastruktur, die den Herausforderungen des großstädtischen Verkehrs gerecht wird.

Mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt, möchte ich das Gespräch darüber fortsetzen, was in unserer Stadt getan werden muss.

Ihr
Olaf Scholz“

Weitere Informationen zum Termin finden Sie hier: http://www.spd-hamburg.de/131988/olaf-scholz-im-gespraech-wandsbek-2016.html