willkommen-start

Auf diesen Seiten können Sie mehr über mich und meine Tätigkeit als Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft erfahren. Ich berichte über die Arbeit im Rathaus, meine parlamentarischen Initiativen und über meinen Wahlkreis Rahlstedt (Alt- und Neu-Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde). Ich hoffe, dass ich Ihnen auf meiner Homepage einen interessanten Eindruck meiner Arbeit bieten kann.

Über E-Mails mit Anregungen, Fragen und Kritik zu meiner Arbeit freue ich mich!

Herzlichst,
Ihr Ole Thorben Buschhüter

Großer Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs: Mehr MetroBus-Linien für Hamburg

Ab dem Fahrplanwechsel im Dezember werden drei neue zuschlagfreie MetroBus-Linien (u.a. die neue MetroBus-Linie 11 nach Rahlstedt-Ost) sowie mehrere neue zuschlagfreie StadtBus-Linien den Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel erleichtern. Drei SchnellBus-Linien werden in das zuschlagfreie Metro- und StadtBus-Netz überführt, fünf SchnellBus-Linien bleiben als solche erhalten, werden aber zum Teil an die gesunkene Nachfrage angepasst. (…)

mehr lesen

78. Oldenfelder Frühschoppen mit Schulsenator Ties Rabe

Die SPD Oldenfelde lädt am Sonntag, 24. Juni 2018, um 11 Uhr zum 78. Oldenfelder Frühschoppen in die Pausenhalle der Grundschule Bekassinenau, Bekassinenau 32, Hamburg, ein. Zu Gast ist diesmal Ties Rabe (Schulsenator), der über die Schwerpunkte und Erfolge der SPD-Bildungspolitik sprechen und sich den Fragen der Bürgerinnen und Bürgern stellen wird. (…)

mehr lesen

SPD Meiendorf lädt ein zum Freizeit-Fußballturnier am 1. Juli 2018

„Meiendorf trifft mit links!“ Unter diesem Motto wird am Sonntag, 1. Juli 2018, ab 10 Uhr wieder das traditionelle Freizeit-Fußballturnier der Meiendorfer SPD auf dem Kunstrasenplatz der Sportanlage Deepenhorn stattfinden, diesmal unter der Schirmherrschaft der SPD-Landesvorsitzenden und Senatorin Dr. Melanie Leonhard. Es winken wieder attraktive Preise. Das Startgeld beträgt 1,- Euro pro Spieler. (…)

mehr lesen

Mehr und längere Züge im Süderelberaum ab Dezember 2018

In Harburg und dem südlichen Hamburger Umland wird das Zugangebot weiter ausgebaut. Wie die beiden Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter (SPD) und Martin Bill (Grüne) durch eine Kleine Anfrage an den Senat erfuhren, werden ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2018 Züge verlängert und zusätzliche Züge eingelegt. Grund hierfür sind die über die Jahre ständig steigenden Fahrgastzahlen, die eine Kapazitätsausweitung erforderlich machen. Im Einzelnen: (…)

mehr lesen

Aus einem Stück Heestweg wird Doberaner Weg

Der Senat hat am 16. Mai 2018 beschlossen, “die etwa 240 m lange und etwa 24 m bis 50 m breite, vom Doberaner Weg – in Höhe Heestweg – nach Südwesten zur Scharbeutzer Straße führende, vorhandene Verkehrsfläche ebenfalls Doberaner Weg” zu benennen. Die Umbenennung soll die Orientierung erleichtern. Bislang wurden die Straßennamensschilder noch nicht ausgetauscht. Anlieger sind von der Umbenennung keine betroffen. (…)

mehr lesen

Wandse im Rahlstedter Pulverhofpark wird renaturiert

Am Rahlstedter Pulverhofteich haben die bauvorbereitenden Maßnahmen für den Bau einer sogenannten Sohlgleite begonnen. Damit wird das Wehr am Westende des Pulverhofteichs für Fische und andere Organismen durchwanderbar umgestaltet. Die Maßnahme ist eines von mehreren noch folgenden Projekten an der Wandse, mit denen das Bezirksamt Wandsbek die EG-Wasserrahmenrichtlinie umsetzt. (…)

mehr lesen

S-Bahn-Anbindung Bergedorf – Rot-Grün will 5-Minuten-Takt ausweiten

Der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) soll noch attraktiver werden. Neben dem geplanten massiven Ausbau von U- und S-Bahn setzen die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen auch auf kurzfristig umsetzbare Taktverdichtungen bei bestehenden Linien. Mit einem Antrag für die kommende Sitzung der Bürgerschaft wird deshalb eine Ausweitung des Fünf-Minuten-Taktes zwischen Bergedorf und Altona um jeweils eine Stunde morgens und abends gefordert. (…)

mehr lesen

Sportpark Rahlstedt: Zweiter Kunstrasenplatz fertig

Rechtzeitig zum traditionellen Pfingstturnier des Rahlstedter Sport-Club von 1905 e.V. (Rahlstedter SC) wurde in dieser Woche der zweite Kunstrasenplatz im Sportpark Rahlstedt an der Scharbeutzer Straße fertiggestellt. Er ist auf dem bisherigen Naturrasenplatz mit Rundlaufbahn entstanden. Der Bezirk Wandsbek und der Rahlstedter SC investieren gemeinsam rund 600.000 Euro in die Anlage. (…)

mehr lesen

Nach Beschwerden: Fahrbahnrandparken in der Kielkoppelstraße wird verboten

Das verkehrsbehindernde Parken am Fahrbahnrand der Kielkoppelstraße, in Höhe der Stadtteilschule Altrahlstedt, soll bald der Vergangenheit angehören. Die Polizei hat nach mehreren Beschwerden und einer Initiative des Regionalausschusses Rahlstedt verschiedene Maßnahmen angeordnet, um den Verkehrsfluss zu verbessern und die Verkehrssicherheit zu erhöhen, dabei aber auch dem so genannten ruhenden Verkehr Rechnung zu tragen. (…)

mehr lesen

Tempo-60-Abschnitt der Meiendorfer Straße: Fahrbahn und Geh- und Radweg saniert

Im Rahmen des Erhaltungsmanagements für Hamburgs Straßen (EMS-HH) wurde in den Hamburger Pfingstferien im Tempo-60-Abschnitt der Meiendorfer Straße die Fahrbahndeckschicht an mehreren Stellen großflächig saniert. Doch nicht nur das: Auch der Geh- und Radweg zwischen Spitzbergenweg und Jarnostraße wurde neu asphaltiert und zum Haus Nummer 185 ein kurzer Gehweg erstmals angelegt. (…)

mehr lesen

Über meine letzte Bürgersprechstunde in Meiendorf

Am 8. Mai 2018 fand wieder meine regelmäßige Bürgersprechstunde statt, diesmal im Bürgerhaus in Meiendorf. Mit dabei war Marlies Riebe, Mitglied der Bezirksversammlung Wandsbek aus Meiendorf. Von den rund 25 anwesenden Bürgerinnen und Bürgern wurden zahlreiche Themenfelder angesprochen. Wir tauschten uns über aktuelle Sachstände aus und erörterten gemeinsam mögliche Lösungen für die angesprochenen Probleme. (…)

mehr lesen

Regionalausschuss Rahlstedt tagt am 16. Mai

Am kommenden Mittwoch, 16. Mai 2018, 18 Uhr tagt wieder der Regionalausschuss Rahlstedt. Die Sitzung findet statt im Großen Sitzungssaal im Dienstgebäude Rahlstedt des Bezirksamts Wandsbek, Rahlstedter Straße 151-157, 22143 Hamburg. Die Sitzung ist öffentlich, Gäste wie immer gern gesehen. Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen: (…)

mehr lesen

Rot-Grün gestaltet ÖPNV-Ausbau: S-Bahn-Anbindung Harburgs wird deutlich verbessert

Die Strecke der Linien S3 und S31 zwischen Harburg und Hauptbahnhof gehört zu den am stärksten frequentierten S-Bahn-Strecken Hamburgs. Die rot-grünen Regierungsfraktionen wollen das ÖPNV-Angebot in diesem Bereich nun deutlich verbessern. Zum einen soll der Fünf-Minuten-Takt zwischen Hauptbahnhof und Harburg ausgeweitet werden. Zum anderen sollen alle Vorbereitungen getroffen werden, um mit der S32 die dritte S-Bahnlinie nach Harburg zu realisieren. (…)

mehr lesen

Buschhüter lädt ein zur Bürgersprechstunde in Meiendorf

Der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ole Thorben Buschhüter lädt am Dienstag, 8. Mai 2018, von 18 bis 19:30 Uhr zu seiner nächsten Bürgersprechstunde ein. Sie findet diesmal statt im Bürgerhaus in Meiendorf, Saseler Straße 21. Mit dabei sein wird die...

mehr lesen

Pfingstferien: Neue Asphaltdecke für Tempo-60-Abschnitt der Meiendorfer Straße

Während der Hamburger Pfingstferien (5. bis 13. Mai 2018) erneuert der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) in der Meiendorfer Straße die Fahrbahndeckschicht in dem Abschnitt, wo Tempo 60 gilt. Außerdem wird der Geh- und Radweg zwischen Spitzbergenweg und Hellmesbergerweg instandgesetzt und auf einem kurzen Stück ein Gehweg neu angelegt. (…)

mehr lesen

Historische Grundschule Altrahlstedt wird 2018/2019 umfangreich saniert

Das Hauptgebäude der Grundschule Altrahlstedt am Standort Brockdorffstraße 2, das einen erheblichen Sanierungsbedarf aufweist, wird im Schuljahr 2018/2019 umfangreich saniert. Damit wird die Grundschule, deren Hauptgebäude aus dem Jahre 1904 stammt und das zusammen mit Kirche und Pastorat den historischen Ortskern der bis 1927 selbständigen Gemeinde Alt-Rahlstedt bildet, dauerhaft für eine schulische Nutzung gesichert. (…)

mehr lesen

Neue Aufgabe: Buschhüter zum Parlamentarischen Geschäftsführer gewählt

Die 59 Mitglieder der Hamburger SPD-Bürgerschaftfraktion haben am 23. April 2018 Ole Thorben Buschhüter zum ihrem neuen Parlamentarischen Geschäftsführer gewählt. Buschhüter vertritt seit 2008 den Wahlkreis Rahlstedt (mit Meiendorf und Oldenfelde) als Abgeordneter im Hamburger Rathaus. Er tritt damit die Nachfolge von Dirk Kienscherf an, der zwei Wochen zuvor zum neuen Fraktionsvorsitzenden gewählt worden war. (…)

mehr lesen

Facebook

Twitter

Anschrift Wahlkreisbüro

Adresse Rahlstedter Bahnhofstraße 37a
22143 Hamburg
Telefon 0 40 / 64 89 30 37
Telefax 0 40 / 64 89 30 16
E-Mail buero[at]buschhueter.de

Mein Wahlkreis

Mein Wahlkreis besteht aus dem Stadtteil Rahlstedt mit seinen Ortsteilen Altrahlstedt, Neurahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde.