willkommen-start

Auf diesen Seiten können Sie mehr über mich und meine Tätigkeit als Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft erfahren. Ich berichte über die Arbeit im Rathaus, meine parlamentarischen Initiativen und über meinen Wahlkreis Rahlstedt (Alt- und Neu-Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde). Ich hoffe, dass ich Ihnen auf meiner Homepage einen interessanten Eindruck meiner Arbeit bieten kann.

Über E-Mails mit Anregungen, Fragen und Kritik zu meiner Arbeit freue ich mich!

Herzlichst,
Ihr Ole Thorben Buschhüter

Die S4 kommt: Besuch auf der Baustelle

Die S4 kommt: Besuch auf der Baustelle

Vor rund einem Jahr haben mit dem ersten Spatenstich am Gleisdreieck Hasselbrook offiziell die Bauarbeiten für die neue S-Bahn-Linie S4 von Altona nach Bad Oldesloe begonnen. Nun erhielten Mitglieder und Freunde der S4-Initiative, die sich seit 22 Jahren für den Bau der S4 einsetzt, von der S4-Projektleiterin Amina Karam und ihrem Team eine exklusive Führung über die aktuelle Großbaustelle. Ein Bericht. (…)

mehr lesen
Neubau der Schule Kamminer Straße: Bauarbeiten haben begonnen

Neubau der Schule Kamminer Straße: Bauarbeiten haben begonnen

Gute Räume für gute Bildung: Die Grundschule Kamminer Straße in Oldenfelde, eine offene Ganztagsschule, wird bis 2024 nahezu komplett neu gebaut. Der Neubau entsteht auf der Grundstücksseite zur Hermann-Balk-Straße hin, auf dem früheren Sportplatz, der vor 20 Jahren zu einem Bolzplatz umgebaut wurde. Für den Ersatzbau haben die Bauarbeiten Anfang des Jahres begonnen. (…)

mehr lesen
Ein besonderer Service des hvv: Ausstieg zwischen den Haltestellen

Ein besonderer Service des hvv: Ausstieg zwischen den Haltestellen

Schon gewusst? Damit Sie sicher nach Hause kommen, bietet der hvv seit vielen Jahren einen besonderen Service: Auf einigen Rahlstedter Buslinien kann man abends ab 19 Uhr, sonn- und feiertags ganztägig auch zwischen den Haltestellen aussteigen. Das Aussteigen „zwischendurch“ verkürzt den Heimweg und sorgt so gerade in den Abendstunden für mehr Komfort. Aber aufgepasst: Es gilt dabei ein paar Regeln zu beachten: (…)

mehr lesen
Regionalausschuss Rahlstedt tagt wieder am 30. März 2022

Regionalausschuss Rahlstedt tagt wieder am 30. März 2022

Am kommenden Mittwoch, 30. März 2022, 18 Uhr kommt der Regionalausschuss Rahlstedt zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Sie findet statt in der Aula des Gymnasiums Meiendorf, Schierenberg 60, 22145 Hamburg. Die Sitzung ist öffentlich, Gäste wie immer gern gesehen. Allerdings ist nur ein begrenzter Zugang für Besucherinnen und Besucher möglich. Die Sitzungsunterlagen und Beschlüsse sind im Bürgerinformationssystem abrufbar. Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen: (…)

mehr lesen
Rahlstedter Bürgerdialog am Donnerstag, 31. März – telefonisch und digital

Rahlstedter Bürgerdialog am Donnerstag, 31. März – telefonisch und digital

Der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ole Thorben Buschhüter lädt am Donnerstag, 31. März 2022 zwischen 17 und 18 Uhr zum Rahlstedter Bürgerdialog ein – als digitale und Telefon-Sprechstunde. Er ist dann zu erreichen unter 64 89 30 37 oder im Facebook-Chat unter https://www.facebook.com/buschhueter.mdhb – für Fragen aus dem Stadtteil und Hilfe zu allem, was die Bürgerinnen und Bürger gerade politisch bewegt. (…)

mehr lesen
Weitere Straßen in Rahlstedt bekommen 2022 neue Fahrbahndecken

Weitere Straßen in Rahlstedt bekommen 2022 neue Fahrbahndecken

Achtung, Baustelle! Notwendige Straßensanierungen, insbesondere von Hauptverkehrsstraßen, sind hier oft ein Thema. Doch auch die Bezirksstraßen werden nach und nach in Ordnung gebracht. Das Bezirksamt Wandsbek hat bekannt gegeben, welche Bezirksstraßen in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf im Deckenprogramm 2022/23 eine neue Fahrbahndecke erhalten werden. Dann heißt es: Schlaglöcher ade! (…)

mehr lesen
SV Tonndorf-Lohe zieht an die Grunewaldstraße

SV Tonndorf-Lohe zieht an die Grunewaldstraße

Der Sportverein Tonndorf-Lohe von 1921 e.V. bekommt eine neue Sportanlage an der Grunewaldstraße in Hohenhorst. Dort werden dem Verein zukünftig ein Kunstrasen- und ein Grandplatz zur Verfügung stehen. Das Umkleidehaus wurde bereits instandgesetzt und saniert, zusätzlich wird vor Ort noch ein neues Vereinshaus entstehen. Der zukünftige Kunstrasenplatz erhält eine Flutlichtanlage. Die Maßnahmen stehen ganz im Zeichen der „Active City“, mit der die Sportinfrastruktur in Hamburg kontinuierlich ausgebaut und modernisiert wird. (…)

mehr lesen
Mehr als doppelt so viele Stationen: hvv switch bald in der ganzen Stadt

Mehr als doppelt so viele Stationen: hvv switch bald in der ganzen Stadt

Im Zuge der Verwirklichung des Hamburg-Taktes wird die Anzahl der 88 hvv switch-Punkte in Hamburg mehr als verdoppelt. Bis 2024 sollen im Rahmen einer großen Erweiterung 134 Standorte hinzukommen, sodass dann in den Quartieren und an Haltestellen insgesamt 222 Mobilitäts-Hubs bereitstehen. Das geht aus einer Schriftlichen Kleinen Anfrage des SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter hervor. (…)

mehr lesen
Schierenberg: Fahrbahn, Geh- und Radwege werden dieses Jahr saniert

Schierenberg: Fahrbahn, Geh- und Radwege werden dieses Jahr saniert

Im Meiendorfer Abschnitt der Straße Schierenberg, zwischen Fasanenweg und Saseler Straße, werden noch in diesem Jahr die Radwege erneuert und verbreitert, außerdem die Gehwege, wo erforderlich, ausgebessert. Außerdem erhält die an vielen Stellen schafhafte Fahrbahn eine neue Asphaltdecke. Die Bauarbeiten an der Fahrbahn sollen voraussichtlich im Sommer erfolgen, die Bauarbeiten an den Geh- und Radwegen voraussichtlich im Herbst. (…)

mehr lesen
Im Bau: Neue Rettungswache Meiendorf

Im Bau: Neue Rettungswache Meiendorf

Die Bauarbeiten für eine zusätzliche Rettungswache mit Platz für bis zu drei Rettungswagen am Standort Bei der Neuen Münze 17 im Meiendorfer Gewerbegebiet Bargkoppelweg haben Anfang Dezember 2021 begonnen. Sie wird zukünftig die Stadtteile Rahlstedt, Volksdorf und Farmsen-Berne bedarfsgerecht rettungsdienstlich versorgen. Geplant ist, dass die neue Rettungswache Ende 2022 in Dienst genommen wird. (…)

mehr lesen
Rahlstedter Bürgerdialog am Donnerstag, 3. März – telefonisch und digital

Rahlstedter Bürgerdialog am Donnerstag, 3. März – telefonisch und digital

Der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ole Thorben Buschhüter lädt am Donnerstag, 3. März 2022 zwischen 17 und 18 Uhr zum Rahlstedter Bürgerdialog ein – als digitale und Telefon-Sprechstunde. Er ist dann zu erreichen unter 64 89 30 37 oder im Facebook-Chat unter https://www.facebook.com/buschhueter.mdhb – für Fragen aus dem Stadtteil und Hilfe zu allem, was die Bürgerinnen und Bürger gerade politisch bewegt. (…)

mehr lesen
Eine Säule der Verbundenheit für Rahlstedt

Eine Säule der Verbundenheit für Rahlstedt

Mit der „Säule der Verbundenheit“ will der Hamburger Künstler Björn von Schlippe in Rahlstedt ein Symbol für mehr Miteinander schaffen: Eine beleuchtete Stahlsäule mit Platz zum Sitzen, Treffen und Zusammenkommen. Die Idee beschäftigt die Rahlstedter Kommunalpolitik bereits seit einiger Zeit. Auch die Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter, Astrid Hennies und Ekkehard Wysocki unterstützen das Vorhaben. Nun wurde kürzlich ein möglicher Standort als Favorit ausgewählt: Die Säule soll am östlichen Eingang zur Fußgängerzone Schweriner Straße, am Platz bei den Wandseterrassen, entstehen. (…)

mehr lesen
Noch eins: Corona-Testzentrum im Quartier Boltwiesen

Noch eins: Corona-Testzentrum im Quartier Boltwiesen

Seit Anfang Februar 2022 gibt es ein weiteres Corona-Testzentrum in Rahlstedt, und zwar im Quartier Boltwiesen in der Sieker Landstraße 37. Hier werden kostenlose Corona-Schnelltests (Bürgertests mit offiziellem Test-Zertifikat der Stadt Hamburg) und kostenlose PCR-Nachtestungen (bei positivem Schnelltest) angeboten. Termine für diesen Standort können ab sofort gebucht werden: (….)

mehr lesen
Zehn-Jahres-Bilanz: „Erhalt guter Straßeninfrastruktur ist kein Sprint, sondern ein Dauerlauf“

Zehn-Jahres-Bilanz: „Erhalt guter Straßeninfrastruktur ist kein Sprint, sondern ein Dauerlauf“

Seit 2011 geht der Hamburger Senat den Sanierungsstau auf Hamburgs Straßen aktiv an. Im Jahr 2021 konnten insgesamt rund 239 Kilometer Fahrbahn saniert werden, darunter 146 Kilometer Hauptverkehrsstraßen und 92 Kilometer Bezirksstraßen. Das geht aus einer Schriftlichen Kleinen Anfrage des SPD-Abgeordneten Ole Thorben Buschhüter hervor. Seit 2011 konnten so insgesamt 1.642 Kilometer Fahrstreifen instand gesetzt und die Zahl der Straßensanierungen seither deutlich gesteigert werden. (…)

mehr lesen
Regionalausschuss Rahlstedt tagt wieder am 23. Februar 2022

Regionalausschuss Rahlstedt tagt wieder am 23. Februar 2022

Am kommenden Mittwoch, 23. Februar 2022, 18 Uhr kommt der Regionalausschuss Rahlstedt zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Aufgrund der Pandemielage wird die Sitzung als Video-/Telefonkonferenz abgehalten; eine Beteiligung der Öffentlichkeit ist möglich. Die Sitzungsunterlagen und Beschlüsse sind im Bürgerinformationssystem abrufbar. Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen: (…)

mehr lesen
Wahl des Bundespräsidenten: Bericht von der 17. Bundesversammlung

Wahl des Bundespräsidenten: Bericht von der 17. Bundesversammlung

Am 13. Februar 2022 wurde Frank-Walter Steinmeier erneut zum Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland gewählt. Gewählt wurde er von der Bundesversammlung, einem Verfassungsorgan des Bundes, das nur zu diesem Zweck üblicherweise alle fünf Jahre zusammenkommt. Es besteht aus den 736 Mitgliedern des Deutschen Bundestages und einer gleichen Anzahl von Delegierten, die von den Landesparlamenten gewählt wird. Ich hatte die besondere Ehre, als einer der 16 Hamburger Delegierten dabei sein zu dürfen. Hier ein kleiner Bericht. (…)

mehr lesen
Stellau-Grünzug soll langfristig in ganzer Länge erlebbar werden

Stellau-Grünzug soll langfristig in ganzer Länge erlebbar werden

Der Stellau-Grünzug soll langfristig in ganzer Länge durch einen begleitenden Wander- und Radweg für die Allgemeinheit zugänglich gemacht und so die Erlebbarkeit der Stellau ermöglicht werden. Bislang kann man nur zwischen der Einmündung der Stellau in die Wandse und Klettenstieg sowie zwischen Stellaustieg und Wiesenredder entlang der Stellau spazieren gehen und Rad fahren. Ein neuer Bebauungsplan soll die noch bestehende planerische Lücke im Bereich Amtsstraße/Eilersweg schließen. (…)

mehr lesen
Neuer Rundweg am Naturschutzgebiet Stapelfelder Moor fertiggestellt

Neuer Rundweg am Naturschutzgebiet Stapelfelder Moor fertiggestellt

Die erste Maßnahme „Stapelfelder Moor“ des länderübergreifenden Projektes „Landschaftsaufbau Große Heide“, das durch die Metropolregion Hamburg gefördert wird, ist abgeschlossen. Der Weg am östlichen Rand des Naturschutzgebietes Stapelfelder Moor ist fertiggestellt und seit dem 9. Februar 2022 für die Bevölkerung freigegeben. Damit wird Fußgängerinnen und Fußgängern, Radfahrenden und Reitenden ermöglicht, den neu entstandenen Rundweg um das Schutzgebiet bequem zu nutzen. (…)

mehr lesen
Geht los: MetroBus-Linie 10 wird in die Grunewaldstraße verlängert

Geht los: MetroBus-Linie 10 wird in die Grunewaldstraße verlängert

Das Bezirksamt Wandsbek plant den Umbau der Grunewaldstraße zwischen Lehmkoppel und Potsdamer Straße, um die MetroBus-Linie 10 (U Wandsbek Markt – AK Wandsbek – Jenfeld-Zentrum – Glatzer Straße) von ihrer derzeitigen Endhaltestelle im Bekkamp in Jenfeld um rund 600 Meter bis zur Grunewaldstraße 72 (SAGA-Hochhaus) in Rahlstedt-Hohenhorst verlängern zu können. Bevor die Bauarbeiten für die neu zu bauende Buswendeanlage an der neuen Endhaltestelle beginnen können, werden bis Ende Februar 2022 insgesamt 24 Bäume gefällt. (…)

mehr lesen
Oldenfelder Bürgerpark erhält Frischekur

Oldenfelder Bürgerpark erhält Frischekur

Ende 2020 ist der Oldenfelder Bürgerpark an der Stargarder Straße kein Privat-Park mehr, sondern eine öffentliche Grünanlage des Bezirksamts Wandsbek. Nun bekommt er 45 Jahre nach seiner Eröffnung endlich eine Frischekur: Die Grandwege werden saniert und, wo zugewachsen, wieder freigelegt, die Sitzbänke und Ausstattungen werden erneuert, und es werden eine kleine Platzfläche geschaffen sowie eine Boule-Bahn angelegt. Mit den Arbeiten soll spätestens Ende März 2022 begonnen werden, sie werden etwa vier bis sechs Wochen dauern. Aktuell werden bereits Baumpflegearbeiten durchgeführt. (…)

mehr lesen

Twitter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anschrift Wahlkreisbüro

Adresse Rahlstedter Bahnhofstraße 37a
22143 Hamburg
Telefon 0 40 / 64 89 30 37
Telefax 0 40 / 64 89 30 16
E-Mail buero[at]buschhueter.de

Mein Wahlkreis

Mein Wahlkreis besteht aus dem Stadtteil Rahlstedt mit seinen Ortsteilen Alt-Rahlstedt, Neu-Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde und den Quartieren Boltwiesen, Großlohe, Hohenhorst, Rahlstedt-Ost und Rahlstedter Höhe.