Vom 20. Juli bis 28. August gilt auch bei der RB 81 ein Sommerferienfahrplan. Aufgrund von Bauarbeiten im Hamburger Hauptbahnhof fallen alle Verstärkerzüge aus, so dass die RB81 im Berufsverkehr nur im 30-Minuten-Takt fährt. Der Ausfall der Verstärkerzüge war von Anfang an im Jahresfahrplan enthalten, so dass keine gesonderte Information wie im Falle von kurzfristigen Fahrplanänderungen erfolgte.

Von dem Ausfall betroffen sind die Fahrten ab Hamburg-Rahlstedt um 6:07, 6:45, 7:07, 7:45, 8:07, 16:45, 17:45, 18:11, 18:45, 19:05 und 19:45 Uhr sowie ab Hamburg Hbf. um 5:22, 5:54, 6:20, 6:56, 7:20, 15:53, 16:22, 16:53, 17:53, 18:22 und 18:53 Uhr. (Alle Angaben ohne Gewähr.)

Grund für den Ausfall der Verstärkerzüge sind Bauarbeiten im Hamburger Hauptbahnhof: Dort werden die Bahnsteigkanten und Bahnsteigbeläge komplett erneuert. Um die Kapazität des Bahnhofs nicht über Gebühr einzuschränken und die Beeinträchtigungen für Reisende möglichst gering zu halten, wird jedes Jahr nur eine Bahnsteighälfte durchgearbeitet. In diesem Jahr ist die Bahnsteigkante von Gleis 6 dran, nachdem im letzten Jahr bereits die andere Bahnsteighälfte an Gleis 5 erneuert worden war. Durch der Sperrung des Bahnsteigs ist die Kapazität des Hauptbahnhofs entsprechend eingeschränkt, so dass nicht alle Züge fahren können. Die Bauarbeiten finden wie im letzten Jahr wieder in den Sommerferien statt, wenn wegen des geringeren Verkehrsaufkommens die Verstärkerzüge am ehesten entbehrlich sind.

Von den Bauarbeiten im Hauptbahnhof betroffen sind nicht nur die Verstärkerzüge der Linie RB 81 nach Bad Oldesloe. Auch die Sprinter-RE von Hamburg nach Kiel über Lübeck (ohne Halt in Ahrensburg, Bad Oldesloe und Reinfeld) und zurück müssen ersatzlos ausfallen, zahlreiche Züge der Linie RE 70 beginnen und enden in Hamburg -Altona statt in Hamburg Hbf.

Unabhängig hiervon finden weitere Bauarbeiten entlang der Strecke statt, die kurzfristige Fahrplanänderungen mit sich bringen. Aktuelle Fahrplanänderungen finden Sie unter folgendem Link: http://bauarbeiten.bahn.de/docs/norden/RB_81.pdf