Sie ärgern sich über ein Schlagloch in der Straße, haben einen unebenen Weg entdeckt oder Ihnen ist ein entbehrlich erscheinendes Verkehrsschild aufgefallen? Dann sind Sie beim „Online-Wegewart“ richtig! Mit Hilfe eines Kontaktformulars können Sie der zuständigen Abteilung (Fachamt Management des öffentlichen Raumes) des Bezirksamts Wandsbek schnell Schäden und Mängel an öffentlichen Einrichtungen im Straßenraum mitteilen. Das geht unkompliziert, unbürokratisch und die Erledigung des Anliegens erfolgt zumeist recht zügig.

Hier geht es zum Wandsbeker Online-Wegewart: http://www.hamburg.de/wandsbek/online-wegewart/

Der Online-Wegewart ist zurückzuführen auf eine politische Initiative der damaligen SPD-Fraktion in der Bezirksversammlung Wandsbek aus dem Jahre 2006 und ist seit April 2007 online erreichbar. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger nutzen seitdem diesen Service, der einfach zu bedienen ist und Schadensmeldungen ohne große Umwege gleich bei der zuständigen Stelle landen lässt.

onlinewegewart