Auf dem Gelände der Stadtteilschule Meiendorf am Deepenhorn 1 wurde lange Zeit kräftig gebaut. Nun ist es endlich soweit: Am nördlichen Ende des Schulhofs wurde der dreigeschossige, multifunktionale Neubau für weitere Klassen- und Fachräume und einen Verwaltungstrakt eingeweiht. Die Besonderheit: In das Gebäude wurde eine 405 Quadratmeter große Ein-Feld-Sporthalle integriert.

Die Sporthalle ist in den beiden Obergeschosse entstanden, die zugehörigen Umkleide-, Sanitär- und Geräteräume haben in zwei seitlichen Überhängen Platz gefunden. Die Klassen- und Fachräume sind in den Obergeschossen, der Verwaltungstrakt mit Lehrerzimmer, Büros und Nebenräumen im Erdgeschoss. Die Kombination aus drei Bereichen schont die knappe Schulhoffläche am Standort. Insgesamt hat die Stadt über ihren Landesbetrieb SBH | Schulbau Hamburg hier rund 5,3 Millionen Euro investiert.

Alles in allem wurde die Hallenkapazität der Stadtteilschule durch den Neubau auf 80 Wochenstunden verdoppelt, so wie es dem zukünftigen Bedarf dieser Schule auf Basis der im Schulentwicklungsplan 2012 festgelegten 3,5-Zügigkeit der Klassenstufen 5 bis 10 (= 63 Sport-Wochenstunden) und der Einzügigkeit in den Klassenstufen 11 bis 13 (= 9 Sport-Wochenstunden) entspricht.

„Ein weiteres Mal wurden gute Räume für gute Bildung geschaffen. Die Stadtteilschule Meiendorf hat jetzt alles, was zu einer weiterführenden Schule mit Oberstufe dazugehört. Mit ihren beiden Sporthallen und den weiteren Sportmöglichkeiten im unmittelbaren Umfeld kann die Stadtteilschule Meiendorf auch ihr begehrtes Sportprofil zielgerichtet weiterentwickeln“, sagt der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ole Thorben Buschhüter.

Direkt neben dem Schulgelände befindet sich der rundum erneuerte Sportpark Deepenhorn u.a. mit einem großen Kunstrasenplatz, einem kleinem Schotterrasenplatz und einer vierspurigen Sprintlaufbahn mit Weitsprunggrube.

Seit ihrem Bestehen sorgt die Stadtteilschule Meiendorf als „Sportbetonte Schule“ für Aufsehen, wie zahlreiche Titel und Medaillen belegen. Ein weiterer Schwerpunkt der Schule liegt im musischen Bereich. Dass die Stadtteilschule Meiendorf im Sommer 2012 überhaupt eingerichtet wurde, als dritte Stadtteilschule im Stadtteil Rahlstedt, geht auf die Initiative der SPD Meiendorf zurück.

Webseite der Stadtteilschule Meiendorf: https://sts-meiendorf.hamburg.de