Schlaglöcher adé: Notwendige Straßensanierungen, insbesondere von Hauptverkehrsstraßen, sind hier oft ein Thema. Doch auch die Bezirksstraßen werden nach und nach in Ordnung gebracht. Seit 2012 haben allein in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf Bezirksstraßen mit einer Gesamtlänge von 13.220 Metern neue Fahrbahndecken erhalten. Damit geht es auch in 2018 weiter, rund 2.600 Meter kommen hinzu. Wo genau?

Das Bezirksamt Wandsbek hat diese Woche bekannt gegeben, welche Bezirksstraßen in diesem Jahr eine neue Fahrbahndecke erhalten werden. Unterschieden wird zwischen dem Programm “Deckensanierung” und dem so genannten DSK-Programm:

Die Bauarbeiten im Programm “Deckensanierung” umfassen das Abfräsen der alten Fahrbahndecke bis zu 5 cm, die Herstellung einer neuen Asphaltdeckschicht und neuer Wasserläufe sowie die Regulierung von Schachtabdeckungen und Trummen. Die Bauarbeiten dauern üblicherweise ein bis zwei Wochen. Neue Fahrbahndecken erhalten:

  • Am Sooren, Hausnummer 18 bis 66, 500 Meter
  • Wildschwanbrook, von Hausnummer 48 bis Spitzbergenweg mit Einmündung, 690 Meter

Im sogenannten DSK-Verfahren (Dünne Asphaltdeckschichten in Kaltbauweise) wird eine neue Deckschicht ohne Abfräsen auf die vorhandene Fahrbahndecke aufgetragen. Die Bauarbeiten, für die eine Vollsperrung erforderlich ist, dauern meistens nur zwei Tage. Mehr Informationen zum DSK-Verfahren „Dünne Schicht im Kalteinbau“ gibt es hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Straßeninstandsetzung#D.C3.BCnne_Asphaltdeckschichten_in_Kaltbauweise. Eine dünne Deckschicht in Kaltbauweise erhalten:

  • Am Friedhof, gesamte Länge (verschoben von 2017 auf 2018), 930 Meter
  • Hoffmannstieg, gesamte Länge, 122 Meter
  • Krohnsheide, gesamte Länge, 170 Meter
  • Liliencronstraße, Stichweg von Hausnummer 101 bis Kinderkrankenhaus (Wendehammer), 95 Meter
  • Pogwischrund, Poggfredweg bis Hausnummer 9a, 75 Meter

Die Bauarbeiten werden im Laufe des Jahres ausgeführt. Die Anlieger werden rechtzeitig vorher informiert. Die vollständigen Programme für den gesamten Bezirk Wandsbek werden in der Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Verkehr der Bezirksversammlung Wandsbek am 8. Februar 2018 vorgestellt. Die Beratungsvorlage mit den Straßenlisten kann hier heruntergeladen werden: https://sitzungsdienst-wandsbek.hamburg.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=1007909

Seit 2012 haben folgende Bezirksstraßen in Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde neue Fahrbahndecken erhalten:

  • Am Pulverhof (Stein-Hardenberg-Straße bis Brücke Wandse), Fahrbahndeckensanierung, 2013
  • Bargkoppelweg (von Saseler Straße bis Berner Straße) Fahrbahndeckensanierung, 2017
  • Bordesholmer Straße (zwischen Rahlstedter Straße und Ebersmoorweg), 2015
  • Brockdorffstraße (Amtsstraße bis Am Ohlendorffturm) Fahrbahndeckensanierung, 2014
  • Doberaner Weg (von Amtsstraße bis Oldenfelder Straße), Fahrbahndeckensanierung, 2017
  • Grömitzer Weg (gesamte Länge), DSK-Programm, 2017
  • Hellmesbergerweg (zwischen Skaldenweg und Wildschwanbrook), Fahrbahndeckensanierung, 2012
  • Hermann-Balk-Straße (zwischen Alte Berner Straße und Greifenberger Straße), Fahrbahndeckensanierung, 2012
  • Jesselallee (Saseler Straße bis Islandstraße), Fahrbahndeckensanierung, 2013
  • Kielkoppelstraße (Liliencronstraße bis Sorenkoppel), Fahrbahndeckensanierung, 2014
  • Nieritzweg (gesamte Länge), DSK-Programm, 2017
  • Nordlandweg (Islandstraße bis Spitzbergenweg und Spitzbergenweg bis Lapplandring),  Fahrbahndeckensanierung, 2013
  • Nordlandweg (Hausnummer 94 bis Kreuzung Ringstraße und Einmündungsbereich Skaldenweg), Fahrbahndeckensanierung, 2017
  • Oldenfelder Straße (von Doberaner Weg bis Bargteheider Straße), Fahrbahndeckensanierung, 2017
  • Rahlstedter Bahnhofstraße (zwischen Apostelweg und Scharbeutzer Straße), Fahrbahndeckensanierung, 2013
  • Rahlstedter Weg (Scharbeutzer Straße bis Münzelkoppel), Fahrbahndeckensanierung, 2013
  • Saseler Straße (Meiendorfer Straße bis Kreisverkehr), Fahrbahndeckensanierung, 2014
  • Sorenkoppel (Kielkoppelstraße bis Am Sooren), Fahrbahndeckensanierung, 2014
  • Spitzbergenweg (Nordlandweg bis Wildschwanbrook), Fahrbahndeckensanierung, 2013
  • Spitzbergenweg (Meiendorfer Straße bis Wildschwanbrook), Fahrbahndeckensanierung, 2014
  • Stapelfelder Straße (zwischen Rahlstedter Straße und Weg Großlohe), Fahrbahndeckensanierung, 2012
  • Stolper Straße (von Berner Straße bis Redderblock), Fahrbahndeckensanierung, 2017
  • Wolliner Straße (Oldenfelder Straße Straße bis Alter Zollweg), Fahrbahndeckensanierung, 2014