willkommen-start

Auf diesen Seiten können Sie mehr über mich und meine Tätigkeit als Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft erfahren. Ich berichte über die Arbeit im Rathaus, meine parlamentarischen Initiativen und über meinen Wahlkreis Rahlstedt (Alt- und Neu-Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde). Ich hoffe, dass ich Ihnen auf meiner Homepage einen interessanten Eindruck meiner Arbeit bieten kann.

Über E-Mails mit Anregungen, Fragen und Kritik zu meiner Arbeit freue ich mich!

Herzlichst,
Ihr Ole Thorben Buschhüter

Rahlstedter Bürgerdialog am Donnerstag, 2. Juni – telefonisch und digital

Rahlstedter Bürgerdialog am Donnerstag, 2. Juni – telefonisch und digital

Der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ole Thorben Buschhüter lädt am Donnerstag, 2. Juni 2022 zwischen 17 und 18 Uhr zum Rahlstedter Bürgerdialog ein – als digitale und Telefon-Sprechstunde. Er ist dann zu erreichen unter 64 89 30 37 oder im Facebook-Chat unter https://www.facebook.com/buschhueter.mdhb – für Fragen aus dem Stadtteil und Hilfe zu allem, was die Bürgerinnen und Bürger gerade politisch bewegt. (…)

mehr lesen
Einladung | Empfang der SPD-Fraktion Hamburg

Einladung | Empfang der SPD-Fraktion Hamburg

Die SPD-Fraktion Hamburg lädt am Sonntag, 12. Juni, 11:30 Uhr zum Empfang in den Festsaal des Hamburger Rathauses. Anmeldung erforderlich. Es begrüßen Sie Dirk Kienscherf MdHB, Vorsitzender der SPD-Fraktion Hamburg, Bundesministerin Svenja Schulze MdB, Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher sowie die Abgeordneten der SPD-Fraktion Hamburg. (…)

mehr lesen
Einladung zur naturkundlichen Radtour durch Rahlstedt am Sonntag, 22. Mai

Einladung zur naturkundlichen Radtour durch Rahlstedt am Sonntag, 22. Mai

Der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ole Thorben Buschhüter lädt am Sonntag, 22. Mai gemeinsam mit dem Naturschutzexperten Werner Jansen von der Nabu-Gruppe Rahlstedt zu einer naturkundlichen Radtour durch die Naturschutzgebiete Höltigbaum und Stellmoorer Tunneltal ein. Mit dabei sein werden die Bezirksabgeordnete Carmen Hansch und Erik Krüger, Mitglied im Regionalausschuss Rahlstedt. Treffpunkt ist um 14:30 Uhr vor dem Haus der Wilden Weiden Höltigbaum, Eichberg 63. (…)

mehr lesen
MetroBus-Linie 26 fährt dauerhaft nach Großlohe

MetroBus-Linie 26 fährt dauerhaft nach Großlohe

Seit dem 5. Januar 2022 fährt die MetroBus-Linie 26 (U Kellinghusenstraße – Bf. Rahlstedt) weiter bis Großlohe. Die zunächst als Notlösung gewählte Linienführung hat sich bewährt und stößt bei den Fahrgästen auf große Zustimmung. Nun steht fest: Dabei wird es dauerhaft bleiben. Dies wurde zwischen der Verkehrsbehörde, dem hvv und der Hochbahn so abgestimmt, erfuhr der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ole Thorben Buschhüter durch eine Kleine Anfrage an den Senat. (…)

mehr lesen
Pfingstferien: Bauarbeiten in der Meiendorfer Straße

Pfingstferien: Bauarbeiten in der Meiendorfer Straße

Autofahrer aufgepasst: In den Hamburger Pfingstferien lässt der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) drei längere Teilbereiche der Meiendorfer Straße zwischen Spitzbergenweg und der Landesgrenze sanieren. Hierfür wird die Meiendorfer Straße in diesem Bereich von Freitag, 20. Mai 2022, 10 Uhr bis Sonntag, 29. Mai 2022 teilweise vollgesperrt. Im Anschluss daran, von Montag, 30. Mai 2022 bis Freitag, 22. Juli 2022, wird zudem der Geh- und Radweg zwischen Spitzbergenweg und Hausnummer 128 saniert. (…)

mehr lesen
Schneller zur Bahn: Zusätzliche Zugänge für U- und S-Bahnstationen

Schneller zur Bahn: Zusätzliche Zugänge für U- und S-Bahnstationen

Viele oberirdische Schnellbahnstationen verfügen nur über einen einzigen Zugang. Um die Erreichbarkeit der U- und S-Bahn-Stationen zu verbessern, wollen SPD und Grüne nun prüfen lassen, ob und wie ein zweiter Zugang den jeweiligen Einzugsbereich der Haltestelle vergrößern kann. In den Fällen, in denen viele Menschen von einem weiteren Zugang profitieren können, soll dessen Bau bei künftigen Planungen für die Stationen berücksichtigt werden. (…)

mehr lesen
Berner Heerweg mit Weitblick für die Zukunft planen

Berner Heerweg mit Weitblick für die Zukunft planen

Die Wandsbeker rot-grüne Koalition hat sich dafür ausgesprochen, dass die Planungen zum Umbau des Berner Heerwegs weitergeführt werden sollen. Besonderes Augenmerk soll dabei auf die Koordinierung mit den Baumaßnahmen in den umliegenden Straßen gelegt werden, damit parallellaufende Straßenzüge nicht zeitgleich gesperrt werden. Ein entsprechender Antrag der rot-grünen Koalition wurde vom bezirklichen Ausschuss für Mobilität und Wirtschaft in seiner Sitzung am 21. April 2022 beschlossen. (…)

mehr lesen
Busverkehr im Schierenberg?

Busverkehr im Schierenberg?

Das Gymnasium Meiendorf wünscht sich eine bessere Busanbindung. Bislang ist die nächstgelegene Bushaltestelle Alaskaweg der StadtBus-Linie 275 etwa 500 Meter entfernt. Würde die Buslinie durch den Schierenberg fahren, könnte sie direkt vor dem Gymnasium halten – und so Elterntaxis eindämmen. Dass die Stadtteilschule Meiendorf in den nächsten Jahren nebenan einen zweiten Standort für ihre Oberstufe erhält, ist ein weiterer guter Grund: Bis zu 1.900 Schülerinnen und Schüler werden dann am Standort Schierenberg unterrichtet. (…)

mehr lesen
Corona-Testzentrum im Ortskern Rahlstedt umgezogen

Corona-Testzentrum im Ortskern Rahlstedt umgezogen

Seit dem 2. Mai 2022 befindet sich das Testzentrum im Ortskern Rahlstedt in einem Container in der Schweriner Straße 8-12/Ecke Hagenower Straße. Das zuvor seit dem 18. Januar 2022 genutzte Ladengeschäft in der Schweriner Straße 3a hatte aufgegeben werden müssen. Hier werden kostenlose Corona-Antigen-Schnelltests (Bürgertests mit offiziellem Test-Zertifikat der Stadt Hamburg) und kostenpflichtige PCR-Tests angeboten. Termine für diesen Standort können ab sofort wieder gebucht werden. (…)

mehr lesen
Im Überblick: Alle Corona-Testzentren in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf

Im Überblick: Alle Corona-Testzentren in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf

Jede Bürgerin und jeder Bürger kann sich weiterhin kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Es gibt einen Anspruch auf mindestens einen kostenlosen Antigen-Schnelltest (PoC-Test) pro Woche – unabhängig vom Impf- oder Genesenenstatus. In Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf gibt es eine Vielzahl von Möglichkeiten, Antigen-Schnelltestungen oder PCR-Testungen durchzuführen. Einen Überblick gibt es hier. (…)

mehr lesen
Schule Bekassinenau erhält neues Schulgebäude

Schule Bekassinenau erhält neues Schulgebäude

Gute Räume für gute Bildung: Die Grundschule Bekassinenau erhält für die Vierzügigkeit ein neues, dreigeschossiges Schulgebäude mit einer Grundfläche von 1.166 qm, das eine Mensa, eine Pausenhalle, Klassenräume, eine Gymnastikhalle, die Verwaltung und einen Fachraumtrakt aufnehmen wird. Das neue Schulgebäude ersetzt auch einige nicht mehr sanierungsbedürftige Altbauten auf dem Schulgelände, die später abgerissen werden. In den nächsten Wochen starten die Bauarbeiten. (…)

mehr lesen
Unterkunft Sieker Landstraße 11 wird erweitert

Unterkunft Sieker Landstraße 11 wird erweitert

Die Sozialbehörde plant, den Standort Sieker Landstraße 11 in Neu-Rahlstedt um 120 Plätze für die öffentliche Unterbringung zu erweitern. Seit 2015 wird ein ehemaliges Zollwohnheim mit 56 Plätzen für die Unterbringung von Geflüchteten genutzt. Auf der Freifläche davor sollen nun fünf zweigeschossige Containerbauten errichtet werden, in denen vorrangig Familien und Alleinstehende aus dem Personenkreis der Geflüchteten und Schutzsuchenden aus der Ukraine untergebracht werden. (…)

mehr lesen
Bushaltestelle Sieker Landstraße wird saniert und barrierefrei

Bushaltestelle Sieker Landstraße wird saniert und barrierefrei

Voraussichtlich im vierten Quartal 2022 wird die Bushaltestelle Sieker Landstraße im Bypass am Knoten Rahlstedter Straße/Sieker Landstraße/Stapelfelder Straße saniert und barrierefrei ausgebaut. Die Haltestelle erhält mindestens 16 cm hohe Bussonderborde, die mobilitätseingeschränkten Fahrgästen den Ein- und Ausstieg deutlich erleichtern. Die Fahrbahn der Busspur und der Bushaltestelle wird in Beton befestigt und ca. 40 Meter lang, so dass hier zukünftig bei Bedarf zwei Gelenkbusse hintereinander halten können. (…)

mehr lesen
Rahlstedter Bürgerdialog am Donnerstag, 28. April – telefonisch und digital

Rahlstedter Bürgerdialog am Donnerstag, 28. April – telefonisch und digital

Der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ole Thorben Buschhüter lädt am Donnerstag, 28. April 2022 zwischen 17 und 18 Uhr zum Rahlstedter Bürgerdialog ein – als digitale und Telefon-Sprechstunde. Er ist dann zu erreichen unter 64 89 30 37 oder im Facebook-Chat unter https://www.facebook.com/buschhueter.mdhb – für Fragen aus dem Stadtteil und Hilfe zu allem, was die Bürgerinnen und Bürger gerade politisch bewegt. (…)

mehr lesen
Regionalausschuss Rahlstedt tagt wieder am 20. April 2022

Regionalausschuss Rahlstedt tagt wieder am 20. April 2022

Am kommenden Mittwoch, 20. April 2022, 18 Uhr kommt der Regionalausschuss Rahlstedt zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Sie findet statt in der Aula des Gymnasiums Meiendorf, Schierenberg 60, 22145 Hamburg. Die Sitzung ist öffentlich, Gäste wie immer gern gesehen. Allerdings ist nur ein begrenzter Zugang für Besucherinnen und Besucher möglich. Die Sitzungsunterlagen und Beschlüsse sind im Bürgerinformationssystem abrufbar. Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen: (…)

mehr lesen
Nahversorgungszentrum Spitzbergenweg: Edeka eröffnet im Laufe des Juni

Nahversorgungszentrum Spitzbergenweg: Edeka eröffnet im Laufe des Juni

Die Bauarbeiten für das neue Nahversorgungszentrum Spitzbergenweg in Meiendorf befinden sich auf der Zielgeraden. Laut der Bauherrin Ferox Immobiliengruppe wird der Edeka-Markt im Laufe des Juni eröffnen, der dm-Markt folgt im Juli. Ende des Jahres soll auch der letzte Bauabschnitt fertiggestellt sein. Leider kam es zuletzt wegen Corona und Lieferschwierigkeiten zu Verzögerungen auf der Baustelle, aber der Fortschritt ist deutlich sichtbar und der Bezug der neuen Wohnungen und die Eröffnung der neuen Läden (darunter neben den bereits genannten eine Bäckerei, ein Lotto- und Zeitschriftenladen, ein Friseur und eine Apotheke) und Arztpraxen in Reichweite. (…)

mehr lesen
S-Bahn-Liniennetz kommt auf den Prüfstand

S-Bahn-Liniennetz kommt auf den Prüfstand

Hamburgs S-Bahn soll pünktlicher und zuverlässiger werden. Um den geplanten Ausbau der S-Bahn zuverlässig, belastbar und attraktiv umsetzen zu können, sollen nun Linienführungen sowie Fahr- und Haltezeiten überprüft und optimiert werden. Dies sieht ein Antrag von SPD und Grünen zur nächsten Bürgerschaftssitzung am 13. April 2022 vor. Ziele sollen dabei sein, eine höhere Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit des S-Bahn-Betriebs zu erreichen, Reisezeiten zu optimieren und die Linien klar und intuitiv zu führen, um so ein größeres Angebot und mehr Kapazität zu schaffen und hierdurch zusätzliche Fahrgäste gewinnen zu können. (…)

mehr lesen
Parkhaus Mecklenburger Straße wird umfassend saniert

Parkhaus Mecklenburger Straße wird umfassend saniert

Nicht besonders schön, aber für viele sehr praktisch: Seit 1976 gibt es das Parkhaus Mecklenburger Straße mit seinen insgesamt 445 Stellplätzen. Nun muss es umfassend saniert werden. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich Ende Mai 2022 beginnen und bis Ende 2023 dauern und nach derzeitigen Schätzungen rund 6,4 Millionen Euro kosten. (…)

mehr lesen
RB81: hvv-Fahrrad-Tageskarte kommt auf den Prüfstand

RB81: hvv-Fahrrad-Tageskarte kommt auf den Prüfstand

Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen wollen die Fahrradmitnahme im hvv erleichtern. Künftig soll in den Zügen mehr Platz für Fahrräder bereitstehen. Auch die hvv-Fahrrad-Tageskarte, die für die Fahrradmitnahme in der RB81 zu lösen ist, und die Sperrzeiten bei U-, S- und A-Bahnen sollen einer Prüfung unterzogen werden. So könnte es bald noch einfacher und bequemer werden, sich in Hamburg klimagerecht fortzubewegen. (…)

mehr lesen
Die S4 kommt: Besuch auf der Baustelle

Die S4 kommt: Besuch auf der Baustelle

Vor rund einem Jahr haben mit dem ersten Spatenstich am Gleisdreieck Hasselbrook offiziell die Bauarbeiten für die neue S-Bahn-Linie S4 von Altona nach Bad Oldesloe begonnen. Nun erhielten Mitglieder und Freunde der S4-Initiative, die sich seit 22 Jahren für den Bau der S4 einsetzt, von der S4-Projektleiterin Amina Karam und ihrem Team eine exklusive Führung über die aktuelle Großbaustelle. Ein Bericht. (…)

mehr lesen

Twitter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anschrift Wahlkreisbüro

Adresse Rahlstedter Bahnhofstraße 37a
22143 Hamburg
Telefon 0 40 / 64 89 30 37
Telefax 0 40 / 64 89 30 16
E-Mail buero[at]buschhueter.de

Mein Wahlkreis

Mein Wahlkreis besteht aus dem Stadtteil Rahlstedt mit seinen Ortsteilen Alt-Rahlstedt, Neu-Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde und den Quartieren Boltwiesen, Großlohe, Hohenhorst, Rahlstedt-Ost und Rahlstedter Höhe.