willkommen-start

Auf diesen Seiten können Sie mehr über mich und meine Tätigkeit als Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft erfahren. Ich berichte über die Arbeit im Rathaus, meine parlamentarischen Initiativen und über meinen Wahlkreis Rahlstedt (Alt- und Neu-Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde). Ich hoffe, dass ich Ihnen auf meiner Homepage einen interessanten Eindruck meiner Arbeit bieten kann.

Über E-Mails mit Anregungen, Fragen und Kritik zu meiner Arbeit freue ich mich!

Herzlichst,
Ihr Ole Thorben Buschhüter

Fahrplanwechsel: Mehr Busse halten jetzt am Rahlstedt Center

Fahrplanwechsel: Mehr Busse halten jetzt am Rahlstedt Center

Die Bushaltestelle in der Mecklenburger Straße trägt beginnend mit dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 den neuen Namen “Rahlstedt Center”. Außerdem halten dort zusätzlich zur StadtBus-Linie 562 (Bf. Rahlstedt – Eichwischen) dann auch die Buslinien 264 und 364 nach Trittau. Die Busanbindung des Rahlstedt Centers wird damit aufgewertet. (…)

mehr lesen
StadtRAD kommt nach Rahlstedt, erste Station fast fertig

StadtRAD kommt nach Rahlstedt, erste Station fast fertig

Der Stadtteil Rahlstedt bekommt seine erste StadtRAD-Station! In den letzten Tagen wurde auf dem Helmut-Steidl-Platz im Ortskern, an der “Schnecke” vor den Bahnhofsarkaden, die erste Station mit Terminal und Abstellplätzen für 16 StadtRÄDER aufgebaut. Jetzt fehlen nur noch die StadtRÄDER. Die sollen in den nächsten Tagen kommen. Dann kann geradelt werden! Weitere Stationen in Rahlstedt werden folgen. (…)

mehr lesen
Fahrplanwechsel: Neue MetroBus-Linie von Rahlstedt nach Bergedorf

Fahrplanwechsel: Neue MetroBus-Linie von Rahlstedt nach Bergedorf

Mit dem Hamburg-Takt ans Ziel: Beginnend mit dem Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 verbindet eine neue MetroBus-Linie Rahlstedt mit Bergedorf im 20-Minuten-Takt. Die neue MetroBus-Linie 29 startet an der Bushaltestelle Kielkoppelstraße und fährt über Hohenhorst, Jenfeld, Billstedt, Boberg und Lohbrügge zum Bf. Bergedorf. (…)

mehr lesen
Neue Haltestelle: Die U1 hält jetzt in Oldenfelde

Neue Haltestelle: Die U1 hält jetzt in Oldenfelde

Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher hat heute in Oldenfelde die 93. U-Bahn-Haltestelle der Hamburger Hochbahn feierlich eröffnet. 21 Monate nach dem ersten Spatenstich halten dort nun die Züge der Linie U1. Die neue U-Bahn-Station ist Bestandteil des groß angelegten U-Bahn-Netzausbaus der Freien und Hansestadt Hamburg. (…)

mehr lesen
S-Bahn-Linie S4 nach Rahlstedt: Finanzierung in Berlin unterzeichnet

S-Bahn-Linie S4 nach Rahlstedt: Finanzierung in Berlin unterzeichnet

Hamburgs Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther, Verkehrsminister Andreas Scheuer und Bahn-Chef Dr. Richard Lutz haben heute die Finanzierungsvereinbarung zur neuen S-Bahn-Linie S4 von Altona nach Bad Oldesloe (S4-Ost) unterschrieben. In Hamburg haben der Verkehrsausschuss und der Haushaltsausschuss bereits einstimmig dem Bau und dem Hamburger Anteil an der Finanzierung der S4-Ost zugestimmt. Die Bürgerschaft wird in ihrer Sitzung am 18. Dezember zustimmen. (…)

mehr lesen
Rahlstedter Bürgerdialog: Wie gelingt die Mobilitätswende vor Ort?

Rahlstedter Bürgerdialog: Wie gelingt die Mobilitätswende vor Ort?

Der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ole Thorben Buschhüter lädt am Dienstag, 26. November 2019, 19 Uhr zum Rahlstedter Bürgerdialog ein. Im Mittelpunkt soll dabei die Frage stehen: Wie gelingt die Mobilitätswende vor Ort? Der Bürgerdialog findet statt im Allegro Kultur Raum Rahlstedt, Güstrower Weg 2 (Eingang Hagenower Straße). (…)

mehr lesen
Baubeginn für neues Ganzjahresfreibad in Rahlstedt

Baubeginn für neues Ganzjahresfreibad in Rahlstedt

Hinter dem Hallenbad Rahlstedt haben die Bauarbeiten für das neue, ganzjährig geöffnete und beheizbare Freibad begonnen. In den nächsten eineinhalb Jahren entsteht hier ein Außenbecken mit Liegewiese und Wasserspielgeräten für Kinder. Im Frühjahr 2021 soll alles fertig sein. Das Besondere: Während der Freibadsaison gilt zukünftig im neuen Hallen- und Freibad Rahlstedt nur der günstige Freibad-Eintrittspreis. (…)

mehr lesen
Fahrplanwechsel: Aus dem SchnellBus 35 wird der XpressBus X35

Fahrplanwechsel: Aus dem SchnellBus 35 wird der XpressBus X35

Im Zuge der nächsten HVV-Angebotsoffensive wird das Angebot mit Bahnen und Bussen in Hamburg erneut massiv ausgeweitet. So auch in Rahlstedt: Zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 wird aus der SchnellBus-Linie 35 die XpressBus-Linie X35 (Rahlstedt-Ost – Hamburg Messe). Ein Zuschlag wird dann nicht mehr erhoben. Tagsüber verdoppelt sich die Fahrtenzahl. (…)

mehr lesen
Mit der HVV-Senioren-Karte zukünftig rund um die Uhr mobil

Mit der HVV-Senioren-Karte zukünftig rund um die Uhr mobil

Zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember 2019 tritt auch der neue HVV-Tarif in Kraft. Für Seniorinnen und Senioren hält er eine wesentliche Verbesserung bereit: Die HVV-Senioren-Karte gilt dann rund um die Uhr, die morgendliche Sperrzeit entfällt. Gleichzeitig bleibt der Preis der HVV-Senioren-Karte für den Bereich “Hamburg AB” mit 52,50 Euro im Abonnement unverändert. (…)

mehr lesen
Buschhüter machte mit beim 16. Bundesweiten Vorlesetag

Buschhüter machte mit beim 16. Bundesweiten Vorlesetag

Am 15. November 2019 fand der 16. Bundesweite Vorlesetag statt. Ich habe wieder in der Bücherhalle Rahlstedt vorgelesen. Zugehört hat mir diesmal eine Vorschulklasse der Grundschule Nydamer Weg, die extra dafür gekommen ist. Vorgelesen habe ich die Märchen “Hummel Hummel, Mors Mors” aus dem Hamburger Märchenbuch von Silke Moritz und (…)

mehr lesen
Mit Buschhüter ins Rathaus

Mit Buschhüter ins Rathaus

Am Mittwoch, 18. Dezember 2019 gibt es wieder die Möglichkeit, zusammen mit dem Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter eine Sitzung des Hamburger Landesparlaments zu erleben. (…)

mehr lesen
Projekt S4: Pläne für den Abschnitt 2 liegen bis 9. Dezember öffentlich aus

Projekt S4: Pläne für den Abschnitt 2 liegen bis 9. Dezember öffentlich aus

Nachdem kürzlich bekannt wurde, dass die Finanzierung des Projekts S4 zwischen Bund, Hamburg und Schleswig-Holstein ausgehandelt wurde, hat nun die öffentliche Auslegung der Planunterlagen für den Planfeststellungsabschnitt 2 (Luetkensallee bis Landesgrenze) begonnen. Unterdessen hat der Verkehrsausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft grünes Licht für den Bau der S4 gegeben. (…)

mehr lesen
85. Oldenfelder Frühschoppen mit SPD-Fraktionsvorsitzendem Dirk Kienscherf

85. Oldenfelder Frühschoppen mit SPD-Fraktionsvorsitzendem Dirk Kienscherf

Die SPD Oldenfelde lädt am Sonntag, 10. November 2019, 11 Uhr zu ihrem 85. Oldenfelder Frühschoppen ein. Dirk Kienscherf, Vorsitzender der SPD-Bürgerschaftsfraktion im Rathaus, wird zum Thema “Die ganze Stadt im Blick” sprechen und sich den Fragen der Bürgerinnen und Bürgern stellen. Der Oldenfelder Frühschoppen findet wieder statt in der Pausenhalle der Grundschule Bekassinenau, Bekassinenau 32, Hamburg. (…)

mehr lesen
Volkstrauertag 2019: Gedenken in Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde

Volkstrauertag 2019: Gedenken in Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde

Am Sonntag, 17. November, gedenken wir anläßlich des Volkstrauertages landesweit den Opfern von Kriegen und Gewaltherrschaft. In Rahlstedt gibt es in drei Ortsteilen Gedenkveranstaltungen, die von den örtlichen Vereinen und Institutionen gestaltet werden und zu denen die Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen sind. (…)

mehr lesen
Regionalausschuss Rahlstedt tagt wieder am 13. November 2019

Regionalausschuss Rahlstedt tagt wieder am 13. November 2019

Am kommenden Mittwoch, 13. November 2019, 18 Uhr kommt der Regionalausschuss Rahlstedt zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Sie findet statt im Großen Sitzungssaal im Dienstgebäude Rahlstedt des Bezirksamts Wandsbek, Rahlstedter Straße 151-157, 22143 Hamburg. Die Sitzung ist öffentlich, Gäste wie immer gern gesehen. Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen: (…)

mehr lesen
Rahlstedter Straße: Bauarbeiten drei Wochen eher fertig

Rahlstedter Straße: Bauarbeiten drei Wochen eher fertig

Gute Nachrichten für Anwohner, Geschäftsleute und Nutzer der Rahlstedter Straße: Die Straßenbaustelle wird drei Wochen eher als geplant fertig. Statt Ende November erfolgt bereits am Sonnabend, 9. November die Verkehrsfreigabe. Alle Verkehrsbeschränkungen sind dann zurückgebaut, die Einbahnstraßenregelung ist dann beendet, alle Ampeln sind in Betrieb und die MetroBusse der Linie 9 fahren wieder in beide Richtungen durch die Rahlstedter Straße. Anschließend sind nur noch kleinere Arbeiten im Umfeld nötig. (…)

mehr lesen
Bitte nicht wenden? Hauptbahnhof auf dem Prüfstand

Bitte nicht wenden? Hauptbahnhof auf dem Prüfstand

Mit einer umfangreichen Untersuchung wollen Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen der Frage nachgehen, ob mittels einer sogenannten Durchbindung von Zügen des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) der Hamburger Hauptbahnhof leistungsfähiger werden kann. Das geht aus einer Kleinen Anfrage des SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter hervor. (…)

mehr lesen
Auf Spielplätzen gilt jetzt ein Rauch- und Alkoholverbot

Auf Spielplätzen gilt jetzt ein Rauch- und Alkoholverbot

Auf Hamburgs öffentlichen Spielplätzen gilt ab sofort ein flächendeckendes Rauch- und Alkoholverbot. Am 23. Oktober 2019 hatte die Hamburgische Bürgerschaft eine entsprechende Änderung der “Verordnung zum Schutz der öffentlichen Grün- und Erholungsanlagen” beschlossen, die nun in Kraft getreten ist. (…)

mehr lesen
Finanzierung für den Bau der neuen S-Bahn-Linie S4 ist ausgehandelt

Finanzierung für den Bau der neuen S-Bahn-Linie S4 ist ausgehandelt

Der Baubeginn für die neue S-Bahn-Linie S4 nach Rahlstedt, Ahrensburg, Bargteheide und Bad Oldesloe rückt näher: Der Senat hat am 29. Oktober 2019 den Bau und den Hamburger Anteil an der Finanzierung der S4 von Altona nach Bad Oldesloe beschlossen. Noch in diesem Jahr wird zudem der Planfeststellungsbeschluss für den ersten Bauabschnitt erwartet. Damit könnten die Bauarbeiten Anfang 2020 beginnen. (…)

mehr lesen
Eine große Chance für Großlohe:  Nahversorgungszentrum soll neu gebaut werden

Eine große Chance für Großlohe: Nahversorgungszentrum soll neu gebaut werden

Das in die Jahre gekommene Nahversorgungszentrum in Großlohe soll neu gebaut werden. Es soll einen großflächigen Supermarkt, eine Drogerie, kleinere Läden sowie Gastronomie geben, und wieder eine Kindertagesstätte. Außerdem sollen hier neue Wohnungen entstehen. Auf dem benachbarten Grundstück des Christophorus Gemeindezentrums sind kirchliche und soziale Einrichtungen und ebenfalls Wohnungen vorgesehen. Voraussichtlich am 9. Dezember sollen die Pläne und Überlegungen öffentlich vor Ort vorgestellt werden. (…)

mehr lesen

Facebook

Twitter

Anschrift Wahlkreisbüro

Adresse Rahlstedter Bahnhofstraße 37a
22143 Hamburg
Telefon 0 40 / 64 89 30 37
Telefax 0 40 / 64 89 30 16
E-Mail buero[at]buschhueter.de

Mein Wahlkreis

Mein Wahlkreis besteht aus dem Stadtteil Rahlstedt mit seinen Ortsteilen Alt-Rahlstedt, Neu-Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde und den Quartieren Boltwiesen, Großlohe, Hohenhorst, Rahlstedt-Ost und Rahlstedter Höhe.