willkommen-start

Auf diesen Seiten können Sie mehr über mich und meine Tätigkeit als Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft erfahren. Ich berichte über die Arbeit im Rathaus, meine parlamentarischen Initiativen und über meinen Wahlkreis Rahlstedt (Alt- und Neu-Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde). Ich hoffe, dass ich Ihnen auf meiner Homepage einen interessanten Eindruck meiner Arbeit bieten kann.

Über E-Mails mit Anregungen, Fragen und Kritik zu meiner Arbeit freue ich mich!

Herzlichst,
Ihr Ole Thorben Buschhüter

Meiendorf: Bebauungsplan-Änderung wird öffentlich ausgelegt

Meiendorf: Bebauungsplan-Änderung wird öffentlich ausgelegt

Der Bebauungsplan Rahlstedt 78/Volksdorf 25 aus dem Jahre 1982, der für weite Teile des Ein- und Zweifamilienhausgebiets von Meiendorf die Bebauung regelt, soll geändert werden, um die vorhandene Einfamilienhausstruktur mit ihrer prägenden, kleinteiligen Gebäudekubatur vor maßstabsprengenden, großformatigen Bebauungen zu schützen. Vom 26. Februar bis zum 9. April 2020 wird die beabsichtigte Änderung des Bebauungsplans öffentlich ausgelegt – im Bezirksamt Wandsbek und online. (…)

mehr lesen
Hamburg-Takt: StadtBus-Linie 162 fährt ab Sommer häufiger

Hamburg-Takt: StadtBus-Linie 162 fährt ab Sommer häufiger

Erfreuliche Nachrichten zur StadtBus-Linie 162 (Bf. Rahlstedt – U Wandsbek Markt): Der häufig geforderte 10-Minuten-Takt wird im Sommer 2020 eingeführt, zunächst in der Hauptverkehrszeit. Zudem wird die Linie 162 in der Rodigallee dann an allen Haltestellen halten. Damit gibt es dann auch eine direkte Verbindung zum AK Wandsbek. Die Ergänzungslinie 163 (Sorenkoppel – U Wandsbek Markt) wird in die weiter beschleunigte XpressBus-Linie X11 umgewandelt. Die beiden Maßnahmen sind Bestandteil der HVV-Angebotsoffensiven und sollen zu Beginn des neuen Schuljahres zum 6. August 2020 umgesetzt werden. (…)

mehr lesen
Erfolgreicher Wohnungsbau – auch in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf

Erfolgreicher Wohnungsbau – auch in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf

Hamburgs Wohnungsbau ist erfolgreich. Mit dem „Bündnis für das Wohnen“ in Hamburg, mit der Wohnungswirtschaft und den Bezirken wurde seit 2011 ein ambitioniertes Wohnungsprogramm auf den Weg gebracht. Hamburgweit konnten seit 2011 rund 60.000 neue Wohnungen gebaut werden. 1.895 Wohnungen davon sind in Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde entstanden. (…)

mehr lesen
Kita-Angebot im Stadtteil Rahlstedt wird weiter ausgebaut

Kita-Angebot im Stadtteil Rahlstedt wird weiter ausgebaut

In den letzten neun Jahren wurde das Kita-Angebot in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf deutlich ausgebaut. Wurden am 31. Dezember 2010 3.265 Kinder in Kindertagesstätten betreut, waren es zum Stichtag 1. März 2019 bereits 4.579. Ein Zuwachs um 1.314 Kinder bzw. 40 Prozent. Dies geht aus einer Kleinen Anfrage der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter, Astrid Hennies, Dora Heyenn und Ekkehard Wysocki hervor. Und der Kita-Ausbau im Stadtteil geht weiter. (…)

mehr lesen
Pläne für neues Nahversorgungszentrum Großlohe werden vorgestellt

Pläne für neues Nahversorgungszentrum Großlohe werden vorgestellt

Eine große Chance für Großlohe: Das in die Jahre gekommene Nahversorgungszentrum Großlohe soll neu gebaut werden. Es soll einen großflächigen Supermarkt, eine Drogerie, kleinere Läden sowie Gastronomie und auch wieder eine Kindertagesstätte geben. Auf dem benachbarten Grundstück des Christophorus Gemeindezentrums sind kirchliche und soziale Einrichtungen vorgesehen. Insgesamt sollen hier zudem etwa 196 neue Wohnungen entstehen, 30% davon öffentlich gefördert. Am Montag, 17. Februar werden die Pläne und Überlegungen öffentlich vor Ort vorgestellt. (…)

mehr lesen
Hamburgs Azubis fahren zukünftig für 30 Euro im Monat Bus und Bahn

Hamburgs Azubis fahren zukünftig für 30 Euro im Monat Bus und Bahn

Hamburgs Auszubildende können ab August 2020 zu deutlich günstigeren Preisen mit den Bussen und Bahnen des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) fahren. Das neue BonusTicket für Azubis gilt im gesamten HVV-Tarifbereich und kostet die Auszubildenden nur 30 Euro monatlich. Bislang zahlten Auszubildende für ein gleichwertiges Ticket je nach Tarifbereich bis zu 165 Euro im Monat. (…)

mehr lesen
Regionalausschuss Rahlstedt tagt wieder am 12. Februar 2020

Regionalausschuss Rahlstedt tagt wieder am 12. Februar 2020

Am kommenden Mittwoch, 12. Februar 2020, 18 Uhr kommt der Regionalausschuss Rahlstedt zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Die Sitzung findet diesmal ausnahmsweise statt im Gymnasium Rahlstedt (Kantine), Scharbeutzer Straße 36, 22147 Hamburg. Die Sitzung ist öffentlich, Gäste wie immer gern gesehen. Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen: (…)

mehr lesen
Neues Umfeld für die zukünftige S4-Station Pulverhof

Neues Umfeld für die zukünftige S4-Station Pulverhof

Das Umfeld der zukünftigen S4-Haltestelle Pulverhof auf der Grenze zwischen Rahlstedt und Tonndorf soll in den nächsten Jahren städtebaulich neu entwickelt werden. Der Senat hat hierzu im Januar 2020 eine Vorkaufsrechtsverordnung erlassen, die auch weitere Gebiete im Bereich Tonndorf/Rahlstedt (Stein-Hardenberg-Straße/Am Pulverhof/Tonndorfer Weg) umfasst. Mit dem Vorkaufsrecht soll eine geordnete Stadtentwicklung ermöglicht und spekulativen Tendenzen entgegengewirkt werden. (…)

mehr lesen
In der Stargarder Straße 62 ziehen bald Azubis ein

In der Stargarder Straße 62 ziehen bald Azubis ein

Neue Nutzung: In die ehemalige Erstversorgungseinrichtung für unbegleitete minderjährige Ausländer in der Stargarder Straße 62 in Oldenfelde werden bald Auszubildende mit Fluchthintergrund einziehen. 34 Wohnplätze werden hier zur Verfügung stehen, mit der Akquisition von potenziellen Bewohnerinnen und Bewohnern wurde begonnen. Der Einzug erfolgt, sobald notwendige Instandsetzungsarbeiten abgeschlossen und die Zimmer möbliert sind. (…)

mehr lesen
Zweite Sporthalle und neue Pausenhalle für die Schule Bekassinenau

Zweite Sporthalle und neue Pausenhalle für die Schule Bekassinenau

Gute Räume für gute Bildung: Gemäß dem neuen Schulentwicklungsplan wird die Schule Bekassinenau zukünftig vier- statt dreizügig geführt. Dafür erhält sie bis 2022/23 eine zusätzliche Sporthalle und eine neue Pausenhalle sowie zusätzliche Fachklassenräume. Die neue Pausenhalle ersetzt den nicht mehr sanierungsfähigen Altbau, der später abgerissen wird. Außerdem soll auf dem Schulgelände eine separate Kindertagesstätte für drei Gruppen errichtet werden. Gute Aussichten! (…)

mehr lesen
Rahlstedter Bürgerdialog am 16. Januar 2020 im Bürgerhaus in Meiendorf

Rahlstedter Bürgerdialog am 16. Januar 2020 im Bürgerhaus in Meiendorf

Gut 30 Rahlstedterinnen und Rahlstedter kamen am 16. Januar 2020 im Kulturzentrum BiM in Meiendorf zum Rahlstedter Bürgerdialog unter dem Titel „Die ganze Stadt im Blick“ zusammen. Eingeladen zum Bürgerdialog hatte der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter, der von der Meiendorfer SPD-Bezirksabgeordneten Marlies Riebe und Carmen Hansch, Mitglied im Regionalausschuss Rahlstedt, begleitet wurde. (…)

mehr lesen
Schule Kamminer Straße in Oldenfelde erhält bis 2022/23 einen Neubau

Schule Kamminer Straße in Oldenfelde erhält bis 2022/23 einen Neubau

Gute Räume für gute Bildung: Die Grundschule Kamminer Straße in Oldenfelde, eine offene Ganztagsschule, wird bis 2022/23 nahezu komplett neu gebaut. Der Neubau wird auf der Grundstücksseite zur Hermann-Balk-Straße hin entstehen, auf dem früheren Sportplatz, der vor 20 Jahren zu einem Bolzplatz umgebaut wurde. So lassen sich die Bauarbeiten ohne größere Behinderung des laufenden Schulbetriebs realisieren. (…)

mehr lesen
Sechs neue Schulsporthallen für Rahlstedt

Sechs neue Schulsporthallen für Rahlstedt

Das milliardenschwere Schulbauprogramm des Hamburger Senats treibt auch den Ausbau der Sportinfrastruktur in Rahlstedt voran. Bis 2027 entstehen 130 neue Sporthallen in der ganzen Stadt, davon bis 2023 sechs im Stadtteil Rahlstedt. Weitere acht Schulsporthallen in Rahlstedt, Oldenfelde und Meiendorf werden bis 2023 saniert. Von den neuen Sportflächen profitieren neben dem Schulsport auch die Mitglieder der Rahlstedter Sportvereine, (…)

mehr lesen
Peter Tschentscher live in Rahlstedt

Peter Tschentscher live in Rahlstedt

Am Freitag, 24. Januar 2020 kommt Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher nach Rahlstedt. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr und findet statt im AMTV-Zentrum, Rahlstedter Straße 159. In seiner Einladung schreibt der Spitzenkandidat der Hamburger SPD zur Bürgerschaftswahl am 23. Februar 2020: (…)

mehr lesen
SPD lädt ein zum 86. Oldenfelder Frühschoppen

SPD lädt ein zum 86. Oldenfelder Frühschoppen

Die SPD Oldenfelde lädt am Sonntag, 26. Januar 2020, 11 Uhr unter dem Titel „Die ganze Stadt im Blick“ zu ihrem 86. Oldenfelder Frühschoppen ein. Der Oldenfelder Frühschoppen findet wieder statt in der Pausenhalle der Grundschule Bekassinenau, Bekassinenau 32, Hamburg, und steht diesmal ganz im Zeichen der Bürgerschaftswahl am 23. Februar. Zu Gast sind die örtlichen SPD-Kandidatinnen und -Kandidaten Ole Thorben Buschhüter (Platz 1 Wahlkreisliste), Astrid Hennies (Platz 2 Wahlkreisliste), Ekkehard Wysocki (Platz 3 Wahlkreisliste, und Platz 15 Landesliste) und Dora Heyenn (Platz 60 Landesliste). (…)

mehr lesen
Regionalausschuss Rahlstedt tagt wieder am 22. Januar 2020

Regionalausschuss Rahlstedt tagt wieder am 22. Januar 2020

Am kommenden Mittwoch, 22. Januar 2020, 18 Uhr kommt der Regionalausschuss Rahlstedt zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Die Sitzung findet diesmal ausnahmsweise statt im Gemeindesaal der Martinskirche, Howachter Weg 2, 22143 Hamburg. Die Sitzung ist öffentlich, Gäste wie immer gern gesehen. Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen: (…)

mehr lesen
Einladung zum Rahlstedter Bürgerdialog: Die ganze Stadt im Blick

Einladung zum Rahlstedter Bürgerdialog: Die ganze Stadt im Blick

Der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ole Thorben Buschhüter lädt am Donnerstag, 16. Januar 2020, 19 Uhr zum Rahlstedter Bürgerdialog unter dem Titel “Die ganze Stadt im Blick” ein. Der Bürgerdialog findet statt im Kulturzentrum BiM, Saseler Straße 21. Mit dabei sein werden die Meiendorfer Bezirksabgeordnete Marlies Riebe sowie Carmen Hansch und Tina Heck, Mitglieder im Regionalausschuss Rahlstedt. (…)

mehr lesen
Bald weniger Probleme? Neue Loks für die RB81

Bald weniger Probleme? Neue Loks für die RB81

Die RegionalBahn-Linie RB81 (Hamburg Hbf – Bad Oldesloe) ist für Verspätungen und Zugausfälle bekannt – und berüchtigt. Eine häufiger Störungsgrund sind dabei Probleme mit den Elektrolokomotiven. Allein im Dezember 2019 fielen mindestens 20 Fahrten wegen “Lokschaden” oder “Fahrzeugstörung” aus. Zumindest dieser Verspätungsgrund könnte bald wegfallen. Wie der Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordnete Ole Thorben Buschhüter von der DB Regio Schleswig-Holstein erfuhr, bekommt die RB81 im Frühjahr neue Loks. (…)

mehr lesen
In eigener Sache: Mir geht es wieder gut

In eigener Sache: Mir geht es wieder gut

Im letzten Sommer errichte mich eine bittere Diagnose: Ich war an Morbus Hodgkin erkrankt. Ein bösartiger Tumor des Lymphsystems. Die Chemotherapie begann innerhalb weniger Tage, fast genauso schnell waren auch die Haare weg. Nach vier Chemo-Zyklen von je drei Wochen war im Herbst das Gröbste überstanden. Heute, nach der ersten vierteljährlichen Routineuntersuchung, kann ich endgültig wieder sagen: Mir geht es gut. Der Tumor ist weg. Und die Haare wachsen auch wieder, wenn sich auch die Hoffnung, dass die Geheimratsecken verschwinden könnten, nicht erfüllt hat… Wie auch immer. An den Kurzhaar-Look habe ich mich jedenfalls gewöhnt… Bleibt erstmal so. (…)

mehr lesen
Mit Buschhüter ins Rathaus

Mit Buschhüter ins Rathaus

Am Mittwoch, 15. Januar 2020 gibt es wieder die Möglichkeit, zusammen mit dem Rahlstedter SPD-Bürgerschaftsabgeordneten Ole Thorben Buschhüter eine Sitzung des Hamburger Landesparlaments zu erleben. Treffen ist um 12:40 Uhr auf der Rathausdiele. Um 12:45 Uhr wird ein Film über die Arbeit der Hamburgischen Bürgerschaft gezeigt, anschließend begrüßt Buschhüter die Besucherinnen und Besucher zu einem Informationsgespräch. Um 13:30 Uhr beginnt dann die Parlamentssitzung, die die Besucher von der Tribüne verfolgen können. (…)

mehr lesen

Facebook

Twitter

Anschrift Wahlkreisbüro

Adresse Rahlstedter Bahnhofstraße 37a
22143 Hamburg
Telefon 0 40 / 64 89 30 37
Telefax 0 40 / 64 89 30 16
E-Mail buero[at]buschhueter.de

Mein Wahlkreis

Mein Wahlkreis besteht aus dem Stadtteil Rahlstedt mit seinen Ortsteilen Alt-Rahlstedt, Neu-Rahlstedt, Meiendorf und Oldenfelde und den Quartieren Boltwiesen, Großlohe, Hohenhorst, Rahlstedt-Ost und Rahlstedter Höhe.